BLOG

Schau mal vorbei

Kontakt

mail@pumikka.de

0421 - 9 59 41 46

Ich freue mich auf deinen Anruf

Bremen bellt

Bremen bellt

Dieses Wochenende war in Bremen die internationale und nationale Rassehundeausstellung. Ich war aus beruflichen Gründen dort, habe Flyer verteilt, Gespräche geführt und Termine vereinbart. Kimbi blieb zu Hause, denn für sie wäre es nur Stress, so etwas braucht sie nicht. Dort gab es natürlich auch wieder viele Stände mit Spielis und Co und wer mich kennt, weiß,  dass ich  nicht mit leeren Händen nach Hause gehe. 🙂

Kimbi bekam ein Kaninchenfell zum Apportieren, eine Kauwurzel (Torga Wurzel) um die Zähen zu reinigen, Knabberspaß zu haben und die Kaumuskulatur zu trainieren, da sie nur noch wenige Knochen aus gesundheitlichen Gründen bekommt ist es eine gute Alternative, sowie einen neuen Wubba, diesmal in orange, den kannten wir noch nicht. Kimbi hatte sich riesig gefreut.

   

Bei der Wurzel war ich mir unsicher  ob sie diese nehmen  und darauf rumkauen würde. Als erstes trug sie die Wurzel im Garten, dann kaute sie 15 sek. darauf rum und ging wieder. Abends suchte sie die Wurzel wieder, aber nahm sie nur mit und trug sie in den Garten. Heute morgen gab es die Wurzel mit etwas  Leber eingeschmiert draussen auf dem Spaziergang, sie nahm sie und kaute darauf rum. 🙂
Heute Nachmittag nahm sie die mit in den Garten und kaute auch ein wenig darauf rum, diesmal ohne Lebergeschmack. Mal sehen wie es weiter geht. Ich würde mich freuen wenn sie diese annehmen würde, ein wenig Spaß hat und ihre Zähne etwas gereinigt werden.