BLOG

Schau mal vorbei

Kontakt

mail@pumikka.de

0421 - 9 59 41 46

Ich freue mich auf deinen Anruf

Kissen und Körbe

Kissen und Körbe

Ich habe bei Kimbi schon so viele Decken, Kissen, Betten und Körbe probiert, sie liegt am liebsten auf dem Teppich oder in ihrem Kunstlederkorb. Die Kunstlederkörbe haben wir schon seit sie Welpe ist, mittlerweile ist es unser dritter Korb. Sie fühlt sich dort sehr wohl drinnen und legt sich zum schlafen oder entspannen oft hinein.
Für Kimbi, mit ihrer Hausstauballergie, hat es den Vorteil, dass man sie schnell und einfach reinigen kann.
Die Füllungen musste ich immer rausnehmen, es war ihr zu weich. Ob Styropor, Daunen, Kunstflocken, Schafsfell oder einfach nur eine Decke, nichts mochte sie, nur den Korb mit dem erhöhten Rand und dem flachen Boden aus Kunstleder.
Zusätzliche Liegeplätze in Form von Decken, Kissen usw. nutzte sie auch kaum.
Nun habe ich ein Kunstlederkissen für unser Dreirad genäht, damit sie nicht so auf dem harten Boden während der Fahrt liegen muss. Ich füllte es mit kleinen Schaumstoffflocken, es war noch nicht mal richtig zugenäht, da lag sie schon drauf.
Ich ließ es nun eine Woche im Wohnzimmer liegen, sie ging zum Knabbern und Spielen immer wieder auf dieses Kissen. Dieses Kissen war aber ja für unser Dreirad gedacht, also musste nun wohl noch eins her. ☺
Ich nahm die leere Kunstlederhülle, die bei ihr im Korb liegt und füllte sie mit den gleichen Schaumstoffflocken. Seit gestern Abend liegt diese weiche Matte nun in ihrem Korb.
Sie liegt nun schon über 2 Stunden in ihrem Korb und schläft, einfach nur toll. Es sieht richtig weich und gemütlich aus.